Vokabular

A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z
E
Eagle
"Einen eagle spielen" bedeutet ein Loch mit "zwei unter Par" zu beenden, also zwei Schläge weniger zu benötigen, als vorgegeben. Bei einem Par 5 ist also eine drei ein Eagle. Ein Eagle an einem Par 3 ist also gleichzeitig auch ein As.
Ebene
Als Ebene bezeichnet man den Winkel des Schwungbogens im Verhältnis zum Boden.
Ehre
Das Recht, als erster Spieler abzuschlagen. Beim ersten Abschlag steht dies dem Spieler mit dem niedrigsten Handicap zu, in der Folge jenem, der am vorangegangenen Loch die wenigsten Schläge hatte.
Eingelocht
Ein Ball gilt als eingelocht, wenn er vollständig, innerhalb des Loches und vollständig unterhalb der Ebene des Lochrandes zum Liegen kommt.
Eisen
Schläger, die früher grundsätzlich einen Schlägerkopf aus Eisen hatten, während heute auch andere Metalle und Legierungen verarbeitet werden. Die meisten Golfer verwenden die Eisen 3 bis 9 sowie die für das kurze Spiel vorgesehenen Wedges. Die Eisen 1 und 2 sind aufgrund der Schaftlänge schwieriger zu spielen.
Etikette
Als Etikette wird das korrekte Verhalten auf dem Golfplatz bezeichnet. Sie dient zum flüssigen und fairen Golfspiel und wird, wie die Golfregeln auch, von R&A und USGA festgelegt. Das Nichtbeachten zieht keine Strafschläge nach sich
Extra Holes
Zusätzliche Löcher, die nach Beendigung eines Wettspiels zur Ermittlung des Siegers gespielt werden, wenn zwei oder mehrere Spieler das gleiche Ergebnis erzielt haben.



Next Event
Weihnachtsessen im Fonduebeizli
Date: 13 Dec - 13 Dec
Time: 20:00
At: Fonduebeizli St.Gallen

Next Event Countdown
Registration Deadline
09 Dec 2016

News
Neuer UniSGolf Vorstand für 2014/2015
19.08.2015, 10:09

Liebe Mitglieder

An der GV 30.09.2014 wurde der UniSGolf Vorstand neu gewählt bzw.


Neuer UniSGolf Vorstand für 2013/2014
10.01.2014, 15:58

Liebe Mitglieder

An der GV 11.11.2013 wurde der UniSGolf Vorstand neu gewählt bzw.



News Archive

Kooperationspartner